Sprachen

© 2019 by Solvig van Severen -Herzkasterl

Gerade bei körpernaher Kleidung, wie dem Dirndl, ist der perfekte Sitz unerlässlich. Damit Sie nach der Bestellung lang Freude an ihrem Herzkasterl-Dirndl haben, messen Sie bitte vorher nach.

1. Oberweite

Korrektes Messen an der Oberweite ist entscheidend für den perfekten Sitz am Busen.

Oberweite messen:
Die Oberweite ist nicht die BH Größe. Ziehen Sie Ihren Dirndl-BH an, Arme Locker nach unten hängen lassen. Bitten Sie einen Dritten an der breitesten Stelle Ihrer Brust zu messen.

2. Taillenweite

Die Taillenweite ist entscheidend für die Länge Ihres Schürzenbandes und einem anschmiegsamen Sitz des Dirndlmieders.

Taille messen:
Die schmalste Stelle der Taille ist die natürliche Taillen Line (dort wo der Rock des Dirndls anfängt). Normalerweise etwa 2,5 cm über dem Bauchnabel.

3. Rocklänge

Ihre Körpergröße ist entscheidend für die Länge Ihres Dirndls. Alle Dirndl werden mit einer Länge von 67 cm ab der Taille verkauft. Sollten Sie groß sein, oder es länger haben wollen geben Sie Ihre gewünschte Rocklänge bei der Anfrage mit an. Natürlich kann die Standard Rocklänge auch beliebig gekürzt werden.

Rocklänge messen:
Mit geschlossenen Füßen gerade stehen und ab der Taille 67 cm gerade nach unten messen. Sollte die Länge nicht die gewünschte sein bitte bei der Bestellung das Wunschmaß mit angeben.